Jürgen Wolf Kommunikation GmbH | Mühltal

Kulimikado – ein kleines Dankeschönvideo für einen langjährigen Kunden 😉

Kulimikado

Wenn man mal mehr als ein Jahrzehnt für einen Kunden arbeitet (arbeiten darf ;-), kommt man schon mal auf lustige Gedanken. Aus einem dieser Gedanken ist die Idee mit dem Kulimikado entstanden. Denn neben all den hochstrategischen Marketingaufgaben, haben wir es auch ab und an mit ganz einfachen Werbemaßnahmen zu tun. Wie beispielsweise Kugelschreibern.

Für die einen ist es ein Kuli…

… für die anderen das beste Werbemittel überhaupt. Denn ja, tatsächlich erfreut sich der Kugelschreiber – der gut schreibende und gut aussehende Kugelschreiber – permanent großer Beliebtheit: Beim Beschenkten wie beim Schenker und auch die Agentur (wir) stimmt in die Freude mit ein, wenn am Ende einer Produktion alle glücklich sind.

Wir schwören schon seit dem letzten Jahrtausend auf Kugelschreiber der Firma Prodir (*)

Denn es war bereits in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts, als einer unserer damaligen Kunden von seinen Kunden ob der fabelhaften Kugelschreiber gelobt wurde (siehe oben: WIN-WIN-WIN-Situation).

Was macht einen guten #Kugelschreiber aus? Liegt gut in der Hand. Schreibt gut und sieht gut aus. Mit #logo auf dem #clip #prodir #kuli #werbemittel

Ein Beitrag geteilt von Jürgen Wolf Kommunikation GmbH (@juergenwolf.kommunikation) am

 

(*) Oh Gott, jetzt haben wir unseren Lieferanten verraten…

Na und? Bei einem Markenprodukt wie den Kugelschreibern von Prodir muss man nicht Detektiv studiert haben, um den Hersteller zu googeln. Und wer sie direkt dort bestellen will – ja, auch solche Kunden gibt es – der soll es halt machen…

Allerdings kann professionaler Rat und ebensolche gestalterische und technische Hilfestellung nichts schaden: die Auswahl von Modell, Farbe und Ausstattung sowie die Festlegung von Größe, Platzierung, Farbstellung des Aufdrucks und die produktionstechnisch einwandfreie Aufbereitung entsprechender Druckdaten sind bisweilen weniger profan, als es den ersten Anschein hat.

Wir haben schon vor einigen Wochen nach einer Auslieferung an einen Kunden ein Foto bei Instagram gepostet, in dem wir – nicht ganz ohne Stolz – die Vorzüge eines guten Kugelschreiber zum Besten gegeben haben. Und auch gleich die Begründung mitgeliefert, was einen guten Kugelschreiber ausmacht und auch gleich den Lieferanten »gehashtagged« (#prodir).

Nein, dass ist kein Product-Placement

Das ist schlicht und ergreifend, einfach und direkt eine Empfehlung. Also bestenfalls zufälliges Empfehlungsmarketing. Von einer Agentur, die dort schon viele Kulis hat machen lassen und sehr zufrieden ist. Und da wir von Prodir für diese Lobeshymne noch nicht einmal Geld haben wollen, ist es auch keine Schleichwerbung. Basta.

Farbenpalette von Kugelschreibern

Farbenpalette von Kugelschreibern

Merken

Merken

Merken