video_setup

Videoaufnahme Trauerfeier

Trauerfeiern sind im Wandel… Immer wieder stellt sich für Bestatter, unter Einhaltung der zu Zeit geltenden Bestimmungen, die Frage: „Wie lasse ich Menschen an einer Trauerfeier teil nehmen, die nicht vor Ort sein können?“
Eine Videoaufnahme der Trauerfeier ist daher ein gutes Mittel.

Wir haben uns der Aufgabe gewidmet, ein Setup zu finden, das einfach zu installieren und zu bedienen ist. Darüber hinaus soll es unauffällig und unscheinbar sein. Eine große Kamera mit viel Equipment ist bei einer Trauerfeier eher störend.
Die Aufgabenstellung war nicht leicht, eine passende Zusammenstellung zu finden. Nach einiger Recherche und testen haben wir dennoch ein Setup gefunden, das die angeforderten Eigenschaften mit sich bringt.
Die Möglichkeit, das gemachte Video auf der Gedenkseite zu präsentieren, rundet das Paket schließlich ab.

Unsere Zusammenstellung


Für die Videoaufnahme einer Trauerfeier dient eine MEVO Start Kamera. Den Ton liefert ein Rode VideoMicro. Dank des kompakten Formates und der einfachen Bedienung ist dieses Team der ideale Partner.
Wahlweise kann das Rode Mikrofon oder das interne Mikrofon der MEVO genutzt werden. Dieses bietet sich je nach Räumlichkeit an.
Das Rode Mikrofon hat eine sogenannte Richtcharakteristik. Was sich im Einsatz bei weiter entfernten Ton-Quellen anbietet.
Abgerundet wird das Setup durch ein Manfrotto Stativ und einer Mikrofon Stereo Bar. Das Stativ ist weder sperrig noch schwer und ist schnell auf- und wieder abgebaut.

Thomann Artikelliste

Die Steuerung der Kamera erfolgt über WLAN und einem iPad oder einem Tablet. Mit der passenden MEVO App lässt sich auch ein Live-Schnitt bewerkstelligen. Die Auswahl und Steuerung der Tonquelle ist einfach und effektiv. Durch den beim Mikrofon mitgelieferten Windschutz eignet es sich auch für den Einsatz im Freien.

Bei unserem Live Test erwies sich das Setup als zuverlässig. Es überzeugte in Qualität und Anwendung. Durch sein harmloses Erscheinungsbild viel es unter den Trauergästen kaum auf und wurde nicht als störend wahrgenommen.

Die Einzelprodukte und ihre technischen Spezifikationen:

Hier der Link zu unserer Liste, die bei Thomann für rund 610€ zu haben ist.

Übrigens, auch für ein Livestream eignet sich dieses Setup hervorragend. Aber das ist eine andere Geschichte…

Ich freue mich auf Fragen, Anregungen und Kommentare.
Bei Fragen bitte einfach eine E-Mail schreiben oder anrufen 06151 78754-21

Autor

Serjoscha Nöcker

Serjoscha Nöcker

Zum Leben gehört immer eine rhythmische Phrasierung: 4/4, 6/8 oder 19/8 egal… es muss grooven. Nach einigen Stationen in der Fotobranche ist Serjoscha – frei nach diesem Motto – bei Jürgen Wolf Kommunikation gelandet. Im Bereich Web-Entwicklung und technischer Betreuung geht es nun in die nächste Strophe.

Kategorien

Ein Kommentar
Jürgen Wolf
Jürgen Wolf
April 6, 2021 2:12 pm

Hinweis zu oben gezeigtem Bild: Der kleine Kugelkopf unter der Mevo ist in der Shoppingliste nicht dabei.
Warum?
Weil man den nicht braucht!
Und der „Stereo Bar“ von K&M hat zwei Schrauben mit großem Gewinde – die passen von unten in Kamera und Mikrophon.
Auch wenn man das Gewinde der Kamera mit einem 5-Cent-Stück umdrehen muss 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung erhoben und verarbeitet.