Strategie

b2b Marketing – Umdenken in Zeiten von Corona

An die Zeiten lukrativer Ordermessen können sich nur noch die ganz, ganz alten Hasen erinnern. Nichtsdestotrotz sind Veranstaltungen…

Erstanlage und Grundbefüllung in Sozialen Medien

Ersteinrichtung und Grundbefüllung Unternehmensdarstellungen in Sozialen Netzwerken

Leitfaden Onlinekommunikation

Ohne Leitfaden besteht die Gefahr, dass sich entweder niemand verantwortlich fühlt, oder auf Anfragen mehrfach geantwortet wird. Nicht sehr professionell..

Ich hätte gern »ein Stück Internet«

Ein Stück Internet – das ist letztendlich das, was der Kunde will. Nein, er braucht keine mehrseitigen Angebote mit…

Die ungerechte Behandlung von Datensätzen – der Online Report

Im eigenen Kleinunternehmen beansprucht einen das Tagesgeschäft oftmals zu sehr um ausgereiftes Online-Marketing zu betreiben. Oder man hat zu wenig zu tun, versucht sich an ein bisschen Facebook, Blogbeiträge schreiben, ohne wirklich zu wissen was man tut und welche Handlungen was bewirken.

Angler-Parabel – mächtiges Werkzeug bei A wie Analyse

Wir starten mit der Analyse und wir zeigen ein – mächtiges – Werkzeug: Die Angler-Parabel. Zur Erinnerung: Der große Prozess basiert auf Analyse, Strategie, Konzeption, Umsetzung, Bewertung #askub…

ASKUB – A wie Analyse, S wie Strategie..

„Jürgen, wofür genau steht ASKUB?“
ASKUB steht für unsere tägliche Herangehensweise an Projekten. Wir setzen nicht einfach um, wir folgen einem Prozess, der sich bei uns seit Jahren bewährt hat. Der große Prozess ist im Grundsatz meist identisch: ASKUB steht für Analyse, Strategie, Konzeption, Umsetzung und zum Schluss die Bewertung.

Autor

Kategorien