Unternehmensaccount auf Instagram

Mein Unternehmen jetzt auch noch auf Instagram? – Ja. Die „Soziale-Medien-Nutzer“, können dies nur unterstützen. Und wenn Sie…

Zustimmungserklärung – Veröffentlichungserklärung – Model Release

Zustimmungserklärung – Veröffentlichungserklärung – Model Release… oder das Recht am eigenen Bild und was bedeutet das für Unternehmen?…

YouTube als Werbeplattform

Rund 60% der deutschen Internetnutzer besuchen Videoportale, ganz vorne auf der Beliebheitsskala steht dabei YouTube. Als Videoplattform ist…

Soziale-Medien-Workshop auf Tour

Soziale-Medien-Workshop auf Tour – dieses Mal: Drochtersen Drochtersen im Landkreis Stade (Niedersachsen) liegt direkt an der Elbe, knapp…

Nikolaus ist Kommunikationsanlass

Der Nikolaus wirft seine Schatten voraus… Pünktlich zum Nikolaustag sind Veranstaltungen ein probates Mittel, sich bei Kunden, Lieferanten…

Veranstaltungen sind Kommunikationsanlass

Wie der Wolf immer so gerne sagt: Veranstaltungen sind Kommunikationsanlass Und so ist auch. Unser heutiger Messebesuch in…

Was hat Content Strategie mit Eisbechern zu tun?

„Eisbecher? Es ist doch schon viel zu kalt? Nicht lieber eine Tasse Tee?“ Denken sich wahrscheinlich die meisten….

Analyse – des Marketingplans erste Stufe (#askub Stufe 1)

Dem interessierten Leser der Worschtsupp ist #askub natürlich schon vor Monaten aufgefallen, spätestens im Beitrag: Analyse, Strategie & Co. – Es ist ein Kreis! #askub. Immer wieder erhellend, dass der richtige Weg nicht die kürzeste Strecke – der Abstand von einem Punkt zum anderen Punkt – ist, sondern, dass Marketing dem fortwährende Kreislauf folgt: Analyse, Strategie, Konzeption, Umsetzung, Bewertung.

In 7 Schritten zur Persona

Hier unser kleines Gedankenspiel für den sommerlichen Dienstagnachmittag: Lehnen Sie sich entspannt zurück und schließen Sie Ihre Augen. Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf und stellen sich die Gesichter Ihrer Kunden vor. Beantworten Sie nun für sich folgende Frage: Mit welchen Kunden arbeite ich am liebsten/besten zusammen? Wer bereitet mir Magengrummeln, allein schon beim Gedanken des nächsten Auftrags?Wer war mal ein guter Kunde und sollte es bestenfalls wieder werden? Öffnen Sie jetzt wieder die Augen.

Angler-Parabel – mächtiges Werkzeug bei A wie Analyse

Wir starten mit der Analyse und wir zeigen ein – mächtiges – Werkzeug: Die Angler-Parabel. Zur Erinnerung: Der große Prozess basiert auf Analyse, Strategie, Konzeption, Umsetzung, Bewertung #askub…

Autor

Jürgen Wolf

Jürgen Wolf

Mein Blog WORSCHTSUPP trägt nicht ohne Grund den Zusatz: aus-dem-Leben-eines-fast-ALLES-ein-bisschen-KÖNNERS. Ich gehöre zu den Autodidakten, die alles erst einmal selber machen müssen, um zu verstehen, was wie geht, wer was u. U. besser kann und resultierend was wie lange dauert und kostet. Klingt anstrengend – ist es auch. Aber macht enorm fit und verbindlich. Ich weiß, wovon ich rede. Und das mögen Kunden, wenn sie mich was fragen und schnell eine anständige Antwort kriegen ?

Kategorien